Firmengruppe Simon

Firmengruppe Simon

beim Bodensee Radmarathon am 10.09.2016

Am 10. September 2016 nahm die „Simon bewegt…“ Radgruppe wie schon in den vergangenen Jahren am Bodensee-Radmarathon teil. Das starke Radler-Team, das sich in der „schönen Jahreszeit“ wöchentlich trifft, um sich durch Radfahren fit zu halten, war vor einigen Jahren im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Firmengruppe Simon gegründet worden.

Das absolute Highlight einer jeden Rad-Saison ist die Teilnahme am Bodensee Radmarathon. Für diesen Event trainiert die starke Truppe bereits Monate im Voraus.

In diesem Jahr war unser Firmenteam mit 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Start. Die Gruppe wurde tatkräftig von Organisator Bernd Mielke unterstützt. Alle starteten bei absolutem Traum-Wetter in Tägerwilen in der Schweiz. 14 der Radler hatten sich für die 80 km „Bronze“- Tour von Tägerwilen über Stein a. Rhein und retour angemeldet. Die restlichen Radler wagten sich an die 150 km lange „Silber“-Strecke von Altenrhein via Tägerwilen, Meersburg, Ailingen und Schlachters zurück zum Ausgangspunkt. Am Zielort trafen sich beide Teams. Für alle Mitwirkenden gab es Medaillen und für das Gesamt-Firmenteam einen weiteren Pokal für die Sammlung.

Nach der „offiziellen Preisverleihung“ trafen sich die SIMON Radler abschließend zu einer gemütlichen Runde – auch diese hat inzwischen Tradition.

Auch für 2017 plant unser Radteam wieder die Teilnahme am Bodensee Radmarathon